KreuzDie Vision von MALiTAO

MALiTAO ist eine kreative Oase für ein wenig mehr Raum für Träume und Menschlichkeit. Lebendigkeit, Heilung, Kreativität und gemeinsames Teilen unseres inneren Reichtums in Form von gestaltenden Kreativ-Workshops mit Malerei und Visionsreisen, Meditation, Yoga, Entspannung, Musik und Tanz. * Sei Herzlich Willkommen! *

* MALITAO, das kleine TAO, Insel der Freude und Kraft im Herzen.*

 

MALiTAO... ist

Ort der Kreativität, Mystik & Heilung. In Berlin, im hellen Dach Atelier, in meinem Herzen auf Reisen überall auf der Welt, in Schulen für kreatives Kids Training, in Spanien oder Griechenland Workshops auf spuren mystischer Frauenpfade. Als stärkste Vision meines Lebens mich 2004 aus allen Fugen schüttelnd, doch letztlich wie eine Welle hin zu neuem erLEBEN tragend, erwachte der Traum MALiTAO.

Wer sich angesprochen fühlt im MALiTAO Team mitzuwirken oder die Atmosphäre der Räumlichkeiten für eigene Kurse zu nutzen, ist herzlichst Willkommen!

 

"Eines Nachts träumt ich von einem Ort... ein Haus, mit Gold eingeritzter Schrift im Dach, ein Brandzeichen ward gesetzt. M A L i T A O stand da feurig geschrieben und mein Herz antwortete im wilden Wunsch, diesen Ort doch zu erforschen..."

 

 

Hier gibt es eine allgemeine Angebots-Übersicht vom MALiTAO Studio Berlin.

Der Traum 2004, die Geburt von MALiTAO

 

"Eines Nachts träumt ich von einem Ort... ein Haus, mit Gold eingeritzter Schrift im Dach, ein Brandzeichen ward gesetzt. M A L i T A O stand da feurig geschrieben und mein Herz antwortete im wilden Wunsch, diesen Ort doch zu erforschen...

Ich ging um in diesem Haus, durch viele dunkel verwinkelte Gänge und Treppen, wie im Leben selbst, bis ich im übergroßen, lichtgetränkten Raum, konzentrierten Schaffens fand. Viele Menschen waren dort.

...Kreierten Neues was ihr Herz und Hand aus alt Gebrochenem liebevoll berührte. Ein Zauber lag dort in diesem stillen Wirken, das ein jeder für sich fand und tat. Dem Kuss - das Leben Sinnvoll zu gestalten - nicht auszuweichen, ging eine Muse um...

Das will ich! Erwacht ich pochend, klopfend Herzens, entschlossen dies zu tun mein Traumgepäck dabei. Die volle Mondin schaute tief zu mir herab in meinem Schlafgewand, mich selbst zur Muse küssend, neigte sich ihr Strahl. Verbreite es, dies Geschenk was jedem inne wohnt:

Insel der Freude und Kraft im Herzen,

das Leben in Schönheit zu berühren und berührt zu werden..."